„Klare Sprache“ bei ARD, ZDF, Zattoo und Co. – Was ist das?

Seit Sommer 2022 bieten die Sendeanstalten ARD und ZDF auf ihren Haupt- sowie verschiedenen Spartenkanäle die optionale Tonspur der „Klaren Sprache“. Mit dieser lassen sich gesprochene Worte besser verstehen und deutlicher über Fernseher und Boxen wiedergeben. Das sind die Details zur Neuerung, die es auch bei Zattoo gibt.

Inhaltsverzeichnis

ARD, ZDF und Co. mit klarer Sprache 

Nicht nur Hörgeschädigte und ältere Menschen haben oft Probleme damit, gesprochene Sprache in Filmen, Serien und Dokus zu verstehen. Denn meist sind die Tonabmischungen der Produktionen nicht auf die individuelle Situation vor Ort abgestimmt und sorgen dafür, dass vor allem gesprochene Wörter nur schwer zu verstehen sind oder der Ton allgemein sehr laut eingestellt werden muss. Mit der Option „Klare Sprache“ schaffen ARD und ZDF seit Sommer 2022 Abhilfe. Denn die „Klare Sprache“ steht seitdem als optionale Tonspur zur Verfügung und ergänzt die bereits etablierten Spuren „Stereo“ und „Dolby Digital“ sowie die „Audio Despkription“ für Sehgeschädigte. 

Dabei steht die Tonspur sowohl über Satellit und Kabel als auch über DVBT-2 bereit und ist von den meisten Fernsehgeräten umsetzbar. Spezielle Hardware ist nicht notwendig. Zu beachten gilt jedoch, dass die Rundfunkanstalten die „Klare Sprache“ meist auf der Tonspur ausstrahlen, die auch für den Originalton gilt, sofern dieser für das Format angeboten wird. Das führt leider dazu, dass in diesem Fall keine klare Sprache verfügbar ist, sondern tatsächlich der englische oder anderssprachige Originalton gesendet wird. Hier haben Nutzer dann lediglich die Option zwischen Stereo und Dolby Digital.

„Klare Sprache“ – So funktioniert es

Um die „Klare Sprache“ zu erreichen nutzen ARD und ZDF eine künstliche Intelligenz, die die fertig abgemischten Tonspuren der Formate analysiert und die Sprache von Musik, Hintergrundgeräuschen und anderen Elementen trennt. Anschließend wird der Ton in einem neuen Verhältnis wieder zusammengesetzt, bei dem das gesprochene Wort hervorgehoben, Musik und Co. hingegen zurückgesetzt werden. Dadurch bleiben alle für die Dramaturgie wichtigen Elemente erhalten, rücken jedoch die Sprache stärker in den Vordergrund, so dass die Sprachverständlichkeit verbessert wird. 

Tonspur „Klare Sprache“ aktivieren

Um die „Klare Sprache“ nutzen zu können müssen Zuschauer lediglich die Tonspur wechseln. Das ist je nach Fernseher oder Receiver in den Audioeinstellungen möglich. Da jedes Gerät hier anders aufgebaut ist lässt sich leider keine detaillierte Anleitung geben. Schauen Sie am besten in die Bedienungsanleitung Ihres Geräts.

TV-Sender & Programme mit „Klarer Sprache“

Aktuell ist die klare Sprache vorrangig bei ARD und ZDF sowie verschiedenen Spartensendern zu finden. Konkret können Kunden die Alternative Tonspur bereits auf diesen Kanälen nutzen:

  • Das Erste (ARD)
  • ZDF
  • ZDFinfo
  • ZDFneo
  • 3sat
  • NDR
  • RBB Brandenburg
  • WDR
  • BR*
  • HR*
  • MDR*
  • SWR*
  • SR Radio*
  • Bremen TV*
  • ONE*

*ab 1. September 2022

Zattoo bietet „Klare Sprache“ via Streaming

Auch der TV-Streamingdienst Zattoo bietet seinen Kunden die „Klare Sprache“ an. Diese lässt sich auf den unterstützten öffentlich-rechtlichen Sendern im Audio-Menü ähnlich wie eine andere Sprache auswählen. Die unterstützten Sender sind nahezu analog zum Angebot via Kabel, Satellit und DVBT-2, es kann vereinzelt jedoch Abweichungen geben. Nutzbar ist die klare Sprache sowohl über die Zattoo-App als auch über den Browser.

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Zattoo Free

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Streaming / IPTV

-.-

dauerhaft kostenlos

mtl. 0,00€

Zattoo Plus

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Streaming / IPTV

Premium oder Ultimate Paket

mtl. 9,90€

Zattoo Premium

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Streaming / IPTV

Premium-Paket

30 Tage gratis testen

mtl. 9,99€

Zattoo Ultimate

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Streaming / IPTV

Ultimate Paket

30 Tage gratis testen

mtl. 13,99€

FAQ zur Klaren Sprache

Was ist "Klare Sprache"?

Dabei handelt es sich um eine optionale Tonspur, die das gesprochene Wort stärker in den Vordergrund rückt und besser verständlich macht. 

mehr erfahren

Wer kann "Klare Sprache" nutzen?

Die Option richtet sich an alle Zuschauer, die sich eine bessere Abmischung beim Ton wünschen, um gesprochene Wörter besser zu Verstehen. Zwar richtet sich die Tonspur vorrangig an ältere Menschen und Hörgeschädigte, lässt sich jedoch von allen Zuschauern nutzen.

mehr erfahren

Auf welchen Sendern gibt es die "Klare Sprache"?

Aktuell ist die Tonspur auf den Sender ARD und ZDF sowie verschiedenen Spartensendern wie 3sat, ZDFneo, ZDFinfo, WDR, NDR und Co. nutzbar.

mehr erfahren
Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
„Klare Sprache“ bei ARD, ZDF, Zattoo und Co. – Was ist das?
Loading...

Ähnliche TV-Angebote und News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Bundesliga-Trikot mit Sky Abo ab mtl. 20,00 €

Newsletter Anmeldung