Maxdome Streamingdienst – 1 Monat kostenlos testen

Maxdome Streamingdienst – Maxdome ist die älteste Streamingplattform, die in Deutschland zur Verfügung steht, und weist eine der umfangreichsten Datenbanken auf. Das Angebot ist wahlweise als Monatsabo oder per Einzelabruf verfügbar.

Maxdome Streaming Inhalte auf Abruf

Maxdome ist die älteste Streamingplattform in Deutschland und wurde 2006 gegründet. Neben Netflix und Amazon Prime Video gehört Maxdome zu den bekanntesten Anbietern von Serien und Filmen auf Abruf und vereint eigenen Angaben nach eine der größten Bibliotheken.

Derzeit können Kunden des Streaminganbieters auf rund 50.000 Filme, Serienfolgen, Dokus und Kindersendungen zugreifen und ihre Favoriten aus zahlreichen Genres wählen. Im Gegensatz zu Netflix und Amazon setzt Maxdome hauptsächlich auf Produktionen bekannter Studios und Producer und hat kaum Eigenproduktionen im Programm. Mit der deutschen Comedy-Serie “jerks” ist Maxdome erst im Februar 2017 in diesen Bereich vorgedrungen, die Serie wurde zusammen mit ProSieben unter der Regie von Christian Ulmen gedreht.

Maxdome ist Partnerschaften mit zahlreichen Studios aus den USA eingegangen, darunter CBS, Fox, Paramount, Universal, Warner und Disney. Deren Produktionen sind in wechselnder Zusammenstellung über das Streamingportal abrufbar und werden unter anderem durch Eigenproduktionen der ProSiebenSat.1 Gruppe ergänzt.

Funktionen von Maxdome

Maxdome setzt hauptsächlich auf klassisches Streaming und bietet seine Inhalte auf Abruf an. Über die Apps, die für verschiedene mobile Geräte zur Verfügung stehen, können Titel zudem heruntergeladen und offline angesehen werden. Der Zugriff ohne Internetverbindung ist für 48 Stunden möglich.

Seit 2016 können Kunden auf Empfehlungen der Redaktion zugreifen, die gezielt Film- und Serien-Empfehlungen ausspricht und besondere Inhalte hervorhebt. Außerdem ist die Maxdome GmbH nicht nur für den Vertrieb der hauseigenen Videothek, sondern auch für MyVideo zuständig.

Maxdome Buchung und Preise

Nutzern von Maxdome stehen zwei verschiedene Pakete bereit. Außerem können neben dem Monatsabonnement Videos auch per Einzelabruf erworben werden. Das klassische Abonnement ist monatlich kündbar und kostet 7,99 Euro pro Monat. Mit dem Abo haben Kunden Zugriff auf rund 50.000 Inhalte und können die wahlweise am PC, auf dem Smartphone oder Tablet oder über zahlreiche TV-Geräte abrufen.

Maxdome 1 Monat kostenlos testen:
Neukunden können Maxdome für einen Monat kostenlos testen. Die Registrierung ist in wenigen Schritten möglich. Für die erstmalige Anmeldung müssen Nutzer lediglich ihre E-Mail Adresse und Passwort angeben und ihr Konto anschließend bestätigen. Eine Kündigung des Maxdome Testabos ist jederzeit zum Ende des aktuellen Vertragsmonats möglich.

Neben dem Monats-Abo bietet Maxdome über den Maxdome Store auch den Einzelabruf verschiedener Serien und Filme an. Blockbuster werden bereits kurz nach ihrem Start im Kino gezeigt, Serien stehen häufig bereits 24 Stunden nach der US-Ausstrahlung bereit. Anders als im Abonnement können Interessenten im Store nur auf das zugreifen, was sie vorab kostenpflichtig gebucht haben. Inhalte stehen zur Leihe und zum Kauf zur Verfügung.

Geliehene Inhalte können bis zu 48 Stunden beliebig oft angesehen werden. Gekaufte Titel stehen jederzeit zur Verfügung. Die Preise variieren je nach Inhalt und Buchungsoption.

Diese Geräte unterstützten Maxdome

Maxdome steht auf zahlreichen Geräten bereit und kann seit kurzem auch in den ICE-Zügen der Deutschen Bahn genutzt werden. In diesem Fall findet der Abruf ohne Verbrauch von Datenvolumen statt:

Android-Geräte:

  • Android-Smartphones ab Android 4.3
  • Android-Tablets ab Android 4.3

iOS-Geräte:

  • iPhone ab iOS 9
  • iPad ab iOS 9
  • iPod touch ab iOS 9

Windows-Geräte:

  • PC und Laptop ab Windows 10
  • Smartphones ab Windows 10
  • Tablets ab Windows 10

Amazon Fire TV:

  • Fire TV von Amazon
  • Amazon Fire TV Stick

Spielekonsolen:

  • Sony PlayStation 3
  • Sony PlayStation 4
  • Xbox One (exklusiv für Paket-Kunden)

TV-Geräte:

  • Samsung
  • LG
  • Panasonic
  • Philips
  • Sony
  • TechniSat
  • Toshiba
  • Loewe.
  • Grundig

Blu-Ray-Player, Heimkinosysteme und Set-Top-Boxen:

  • Samsung
  • Sony
  • LG
  • Panasonic
  • Philips
  • Unitymedia
  • Humax
  • TechniSat
  • primacom
  • Amazon Fire TV

Streaming-Sticks:

  • Google Chrome Cast
  • Amazon Fire TV

Maxdome Kooperationspartner

Das Angebot von Maxdome ist Teil zahlreicher TV- und Medienplattformen und kann alternativ über verschiedene Kabel-, Internet- und Mobilfunkanbieter gebucht werden. Der Streamingdienst ist zum Teil in verschiedenen Tarifen enthalten oder kann zu diesen hinzugebucht werden. Vor allem die Internet- und Kabelanbieter streamen Maxdome häufig direkt über ihre Receiver und ermöglichen den Zugriff auf dem TV-Gerät. Bei mobilcom-debitel ist Maxdome als Zusatzpaket erhältlich und wird auf Wunsch über die Mobilfunkrechnung abgerechnet.

Partner von Maxdome:

  • Unitymedia
  • Vodafone
  • Tele Columbus
  • mobilcom-debitel
  • Deutsche Bahn

Jetzt kommentieren (0)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.