Netflix-Serien über Sky Q gucken bald möglich

Netflix-Serien bei Sky Q – Der Pay-TV-Anbieter Sky und der Streamingdienst Netflix haben überraschend eine Partnerschaft geschlossen. Künftig können Netflix-Serien direkt über die neue Sky Q Benutzeroberfläche abgerufen werden.

Sky macht Netflix-Serien zugänglich

Mit 118 Millionen Kunden gilt Netflix aktuell als weltweit größter Streaminganbieter und direkter Konkurrent von Europas größten Pay-TV-Anbieter Sky. Umso überraschender ist es, dass beide Kontrahenten eine Kooperation verkündet haben. Über die neue Sky Benutzeroberfläche Sky Q macht Sky seinen Kunden Netflix-Serien zugänglich. Zu den exklusiven Netflix-Serien zählen z.B. „The Crown“, „House of Cards“, „Orange Is the New Black“, „Narcos“, oder „Stranger Things“.

Wie Sky mitteilt, soll das gemeinsame Angebot zunächst in diesem Jahr in Großbritannien und Irland starten. Später sollen mit Deutschland, Österreich und Italien weitere Länder folgen. Immer mehr Anbieter arbeiten mit Netflix zusammen, denn auch Netflix in seine GigaTV App.

Neues Sky-Paket mit “Doppel-Abo”

Die neue Sky Plattform soll sowohl für Netflix Bestandskunden, als auch Netflix-Neukunden zur Verfügung stehen. Kunden mit bestehenden Netflix Abo können sich über eine Netflix App bei Sky Q mit ihren Netflix-Daten einloggen. Netflix Empfehlungen für Serien und Filme sollen dabei nicht verloren gehen.

Außerdem haben Netflix-Kunden die Möglichkeit, in ein neues Entertainment-TV-Paket zu wechseln. Das neue Sky-Paket umfasst Inhalte von Sky sowie alle Netflix-Serien. Das neue “Doppel-Abo” soll preislich attraktiv sein. Genaue Informationen zu Preisen und Buchung gibt es bisher noch nicht. Netflix-Kunden die in das neue Kombi-TV-Paket wechseln, erhalten künftig nur noch eine Rechnung.

Jetzt kommentieren (0)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.