Freenet TV DVB-T2 HD – Das analoge Antennenfernsehen via DVB-T wird ab dem 29. März 2017 schrittweise abgeschaltet. Mit dem Nachfolger DVB-T2 HD ist das digitale Antennenfernsehen in immer mehr Regionen verfügbar. Die Öffentlich-Rechtlichen Sender sind weiterhin kostenlos, während ein Empfang der privaten Sender über DVB-T2 nur mit einem Freenet TV Vertrag möglich ist.

DVB-T2 HD Empfang mit Freenet TV

Seit dem 29. März 2017 kann in immer mehr Regionen der DVB-T Nachfolger DVB-T2 HD von Freenet TV empfangen werd