Pure Speed Tarife mit bis zu 1 Gbit/s – Tarife im Überblick

Im Verbreitungsgebiet der Marken Tele Columbus, primacom und Co. bietet Pyur verschiedene Kabel-Internettarife an. Diese verfügen über maximale Surfgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s und sind auf Wunsch inklusive Festnetz- und TV-Anschluss erhältlich. Das sind die Preise, Konditionen und Verfügbarkeiten der Angebote.

Inhaltsverzeichnis

Pyur Kabel Internet-Tarife mit bis zu 1 Gbit/s

Bewohner im Verbreitungsgebiet von Pyur können Kabel-Internet-Tarife mit bis zu 1 Gbit/s buchen. Außerdem sind auf Wunsch verschiedene Optionen für die Festnetztelefonie und den Pyur TV-Zugang verfügbar. Kunden können die drei Aspekte individuell miteinander kombinieren und ein auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittenes Paket bestehend aus Telefon, Internet und TV zusammenstellen.

Ob Pyur am eigenen Anschluss zur Verfügung steht, prüfen Interessenten einfach und schnell über die Verfügbarkeitsprüfung. Dort lassen sich anhand der Adressdaten die erhältlichen Tarife ermitteln und auf Wunsch direkt buchen. Dadurch sehen Interessenten schnell und unkompliziert, ob der Anschluss zur Verfügung steht und welche Maximalgeschwindigkeiten die Pyur Internet-Tarife bieten. Dabei sind diese wahlweise mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten oder mit einer kurzen Bindung von drei Monaten erhältlich.

Kabeltarife von Pyur – Preise und Konditionen

Bei Pyur haben Interessenten verschiedene Internettarife zur Auswahl. Dazu zählen Angebote mit niedrigeren Geschwindigkeiten ab 20 Mbit/s, aber auch hochwertige Tarife mit bis zu 1.000 Mbit/s. Die Preise unterscheiden sich je nach Tarif. Ein Telefonanschluss kann auf Wunsch kostenfrei hinzugebucht werden. Wer mehr telefoniert, kann zudem aus verschiedenen Telefonpaketen mit Freiminuten oder Flats wählen. Außerdem ist der TV-Zugang zubuchbar. Allerdings wird dafür zum Teil ein zusätzlicher Kabelanschluss notwendig, sofern dieser nicht bereits in den Mietnebenkosten enthalten ist.

Pure Speed Tarife mit bis zu 1 Gbit/s

Pyur Internet inkl. Festnetz

Im Zuge der Bestellung können sich Interessenten auf Wunsch für einen Telefonanschluss entscheiden. Dieser ist kostenfrei inklusive. Geführte Gespräche werden gemäß der Preisliste abgerechnet. Darüber hinaus stehen verschiedene Telefonieoptionen bereit, mit denen sich der Anschluss individualisieren lässt:

TV-Optionen für Pyur Tarife

Pyur-Kunden, die ihren Tarif mit einem TV-Zugang kombinieren möchten, erhalten das Paket „HDTV“ mit mehr als 90 Sendern und zahlreiche HD-Inhalten für 10 Euro pro Monat. Ein passendes CI+Modul oder die advanceTV-Box sind im Preis oft bereits inklusive. Außerdem bietet der Kabelnetzbetreiber verschiedene Zusatzpakete an, mit denen sich die Senderanzahl erhöhen lässt. Das sind die TV-Pakete von Pyur:

Pyur Kombi-Pakete mit Internet, Festnetz und TV

Um Neukunden die Auswahl zu erleichtern, hat der Netzbetreiber von Haus aus verschiedene Kombi-Tarife im Sortiment. In diesen sind Internet, Fernsehen und Telefonie bereits gebündelt und in Kombination erhältlich. Das erleichtert es Kunden, einen passenden Tarif zu buchen. Auch hier sind jedoch je nach Angebot verschiedene Anpassungen und Feinjustierungen möglich. Zum Beispiel durch die Zubuchung anderer Fernseh- oder Telefonie-Optionen.

Die WLAN-Kabelbox ist in der Regel in allen Pyur Internettarifen inklusive. Auf Wunsch können Kunden jedoch auch andere Geräte wie eine Fritz!Box zubuchen. Außerdem stehen WLAN-Repeater und andere zusätzliche Hardware bereit.

Pyur Kabelanschluss ja oder nein?

Interessenten, die eines der TV-Pakete von Pyur nutzen möchten, benötigen einen Kabelanschluss des Betreibers. Dieser ist in vielen Fällen bereits in den Mietnebenkosten enthalten und dadurch kostenfrei inklusive. Ist das jedoch nicht der Fall, müssen Nutzer diesen separat zubuchen bzw. aktivieren. Dafür erhebt Pyur eine monatliche Gebühr von 10 Euro. Ob der Anschluss bereits vorhanden ist oder nicht, erfahren Nutzer vom Vermieter.

FAQ zu den Pyur Kabel-Tarifen

Benötige ich einen Pyur Kabelanschluss?

Für die Pyur TV-Tarife ist ein Kabelanschluss des Betreibers notwendig. Dieser ist in vielen Fällen bereits in den Mietnebenkosten enthalten und dadurch kostenlos inklusive. Ist das jedoch nicht der Fall, muss er zugebucht werden. Dafür erhebt Pyur ab 10 Euro pro Monat.

Welche Geschwindigkeit bieten die Pyur Kabeltarife?

Pyur-Kunden surfen mit bis zu 1 Gbit/s im Kabelnetz. Allerdings hängt die maximale Surfgeschwindigkeit jeweils von der Verfügbarkeit vor Ort ab.

Was kostet der Telefonanschluss in den Pyur Kabeltarifen?

Der Telefonanschluss ist in der Regel kostenlos zubuchbar. Allerdings enthält er keine Flats oder Inklusivminuten. Wer eine Festnetzflat oder ähnliches wünscht, muss diese kostenpflichtig zubuchen. Ansonsten finden eine minutengenaue Abrechnung gemäß der Preisliste statt.

Muss ich einen Pyur Kombi-Tarif buchen?

Nein, die Pyur Internettarife sind – mit und ohne Festnetz – separat erhältlich. Gleiches gilt für die TV-Pakete, die auch ohne Internettarif gebucht werden können.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4,10 /5 aus 10 Bewertungen)
Pure Speed Tarife mit bis zu 1 Gbit/s – Tarife im Überblick
Loading...

Ähnliche TV-Angebote und News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis Bundesliga-Trikot mit Sky Abo ab mtl. 20,00 €

Newsletter Anmeldung