HD+: HD-Sender per Satellit mit HD Plus empfangen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Mit HD Plus können TV-Zuschauer mit einem Satellitensignal die privaten TV-Sender sowie frei empfangbare Sender in HD-Qualität empfangen. Außerdem stehen einige UHD-Inhalte zur Verfügung. Wir informieren über Verfügbarkeit, Pakete und Preise von HD+.

Inhaltsverzeichnis

 

HD+ Sender für Satellit-Kunden

TV-Zuschauer mit einem Satellitenanschluss können mit HD Plus private TV-Sender in HD-Qualität empfangen. Denn diese sind beim Empfang über Satellit nicht von Haus aus inklusive. Außerdem sind im Sender-Paket von HD+ auch UHD-Sender enthalten.

Satelliten-Kunden, die sich für HD Plus entscheiden, erhalten über 60 HD-Sender. Davon 24 private HD-Sender40 frei empfangbare HD-Sender sowie die zwei Ultra HD-Sender RTL UHD und UHD1. Zu den privaten TV-Sendern in HD-Qualität zählen unter anderem:

  • RTL HD
  • ProSieben HD
  • Sat.1 HD
  • Vox HD
  • RTL II HD
  • TLC HD
  • Welt HD
  • Sport 1 HD

So funktioniert der HD+ Empfang

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die HD-Programme von HD+ zu empfangen. Die Übertragung ist beispielsweise mit einem HD-Receiver, HD+ Modul oder SmartTV mit HD+ möglich. Für den Empfang wird jedoch immer ein HD/UHD-fähiges TV-Gerät vorausgesetzt. Im Folgenden stellen wir die verschiedenen Möglichkeiten vor, um HD-Sender mit HD Plus zu empfangen:

HD+/HD+ UHD Receiver

  • im Fachhandel erhältlich
  • am HD+ Logo erkennbar
  • 6 Monate HD+ inklusive

HD Plus Modul 

  • CI+ Modul für den CI+ Slot
  • für Fernseher oder Receiver
  • je nach Angebot bis zu 6 Monate

TV-Gerät mit HD+

  • in Modellen von Samsung, Panasonic, Toshiba, Telefunken, JVC, Hitachi, Techwood, ok., Kendo, Hanseatic und Dual integriert
  • keine zusätzliche Hardware notwendig 

HD+ mit Sky

  • Neukunden erhalten bei Sky HD+ für 4 Monate gratis
  • Bestandskunden nutzen HD+ bis zu 6 Monate gratis

Aktivierung und Freischaltung von HD+

Wer einen HD+ Receiver oder einen TV mit integriertem HD+ besitzt muss die HD+ Sender erst aktivieren. Die Verlängerung bzw. Aktivierung erfolgt mit einem HD+ Voucher von der Plattform HD Plus oder aus dem Fachhandel. Zur Freischaltung gehen Kunden wie folgt vor:

  1. HD Plus Webseite aufrufen
  2. HD+ Nummer eingeben
  3. PIN-Code des Vouchers eingeben
  4. Mit HD+ Konto anmelden/registrieren um Paket zu aktivieren
  5. Sender-Paket wird aktiviert

Pakete und Preise für HD+

Nach Ablauf der Gratis-Monate werden für das HD-Plus Paket mtl. 6,00 Euro berechnet. Das Jahresabonnement kostet Das 75 Euro. Je nach Wahl lässt sich der HD+ Zugang monatlich kündigen oder weist eine Laufzeit von 12 Monaten auf. Eine Kündigung des Abos kann direkt im Online-Portal unter „Mein HD+“, per E-Mail und postalisch erfolgen. Bei einer Bestellung über die Webseite von HD Plus werden folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • PayPal
  • Kreditkarte (MasterCard, Visa)

Allerdings gibt es bei Online-Händlern wie Amazon auch Prepaid-Pakete mit einer Laufzeit von 12 Monaten an. Eine unkomplizierte Verlängerung ist nach dem Ablauf ebenfalls möglich. Bei der Bestellung eine HD+ Moduls oder Kauf eines HD+ Receivers bzw. HD+ TV sind zudem bis zu 6 Monate HD+ inklusive.

trendSports Paket mit zusätzlichen Sendern

HD+ Kunden können zudem das zusätzliche trendSports Paket mit attraktiven Sendern buchen. Für 5,99 Euro pro Monat bietet HD+ Zugang zu folgenden Sendern:

  • Sport1+
  • Sportdigital Fußball
  • EDGEsport
  • Waidwerk

Das Paket weist keine Laufzeit auf ist monatlich kündbar. HD+ Nutzer buchen es einfach mit ihrer HD+ Nummer über den Onlineshop zu.

FAQ zum HD+ Sender-Paket

Wie kann ich HD+ empfangen?

Der Empfang von HD+ ist mit einem HD+ Receiver oder einem TV mit integriertem HD+ möglich. Außerdem über ein HD+ CI+ Modul und via Sky.

Wie erfolgt die Freischaltung mit HD+ Modul?

Die Aktivierung von HD+ ist einfach online möglich. Dazu müssen Kunden ihre HD+ Nummer eingeben.

Gibt es HD+ bei der Telekom?

Nein. Bei der Telekom gibt es zwar die Möglichkeit, Programme via Sat zu empfangen, doch keine Freischaltung für HD+. Im Magenta TV Sat Plus Tarif sind die die privaten HD Sender bereits inklusive. D.h. es wird keine HD+ Karte mehr benötigt, der Empfang der privaten Sender erfolgt via IPTV. Kunden von Magenta TV SAT können HD-Sender über die Zubuchoption HD Start buchen.

Wo kann ich HD+ bestellen?

Die Bestellung von HD+ ist online auf der Webseite von www.hd-plus.de möglich. Außerdem bieten viele Elektronik-Fachhändler wie z.B. Amazon, Media Markt, Saturn, Conrad, Real, medimax, Otto, Alternate oder cyberport HD+ Pakete an.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Ähnliche TV-Angebote und News

Gratis Bundesliga-Trikot mit Sky Abo ab mtl. 30,00 €

Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp