Änderung der Anstoßzeiten ab 2021/2022 für Bundesliga und 2. Liga

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Ab der Saison 2021/2022 plant die DFL eine Änderung der Anstoßzeiten für die 1. und 2. Fußball Bundesliga. Außerdem werden die Montagsspiele in der Bundesliga und 2.Liga gestrichen. Auch bei den Sonntagsspielen gibt es Änderungen. Wir stellen die neuen Anstoßzeiten ab der Spielzeit 2021/2022 für Bundesliga und Liga zwei im Detail vor.

Inhaltsverzeichnis

TV-Rechte bringen neue Anstoßzeiten für 1. und 2. Bundesliga

Mit der neuen Rechte-Periode ab der Saison 2021/2022 plant die DFL umfangreiche Änderungen. Ab 2021 kann sich wieder ein Pay-TV-Anbieter alle Bundesliga TV-Rechte sichern. Allerdings muss er sich dann einen Teil der TV-Rechte mit anderen Anbietern teilen. D.h. Fußball-Fans benötigen künftig nur noch ein statt zwei Abos für die insgesamt 612 Bundesliga-Spiele.

Außerdem ändern sich die die Anstoßzeiten in der 1. und 2. Fußball Bundesliga. Denn es werden beispielsweise die bei den Fans unbeliebten Montagsspiele, sowohl in der 1. Bundesliga, als auch in der 2. Bundesliga, komplett abgeschafft. Als Ersatz für das Montagsspiel gibt es in der 2. Liga künftig ein Top-Spiel am Samstagabend.

Anstoßzeiten für 1. und 2. Bundesliga ab 2021/2022

In der 1. Liga werden in der neuen TV-Rechte-Periode die Sonntagsspiele um 13.30 Uhr abgeschafft. Neben 15.30 Uhr gibt es künftig eine Partie um 17.30 Uhr statt 18.00 Uhr. Außerdem werden zehn Partien um 19.30 Uhr angepfiffen. TV-Angebote.de hat die Änderungen der Anstoßzeiten für die erste und zweite Fußball Bundesliga im Detail zusammengefasst:

Anstoßzeiten ab 2021/2022bis 2020/2021
Bundesliga Anstoßzeiten
Freitagsspiele:20.30 Uhr20.30 Uhr
Samstagsspiele:15.30 Uhr

18.30 Uhr
15.30 Uhr

18.30 Uhr
Sonntagsspiele:15.30 Uhr

17.30 Uhr

19.30 Uhr
13.30 Uhr

15.30 Uhr

18.00 Uhr
Montagsspiele:-.-20.30 Uhr
Englische Woche (Di/Mi):18.30 Uhr

20.30 Uhr
18.30 Uhr

20.30 Uhr
2. Liga Anstoßzeiten
Freitagsspiele:18.30 Uhr18.30 Uhr
Samstagsspiele:13.30 Uhr

20.30 Uhr
13.00 Uhr
Sonntagsspiele:
13.30 Uhr13.30 Uhr
Montagsspiele:-.-20.30 Uhr
Englische Woche:18.30 Uhr (Dienstag)

18.30 Uhr (Mittwoch)

20.30 Uhr (Donnerstag)
18.30 Uhr (Dienstag)

18.30 Uhr (Mittwoch)

20.30 Uhr (Donnerstag)

Änderung der Anstoßzeiten für Fußball-Fans besser

An der Zahl der unterschiedlichen Anstoßzeiten ändert sich im Vergleich zu den aktuellen TV-Rechten wenig. Allerdings sind die neuen Anstoßzeiten deutlich „fanfreundlicher“. Denn die in der Fußball Bundesliga und zweiten Liga unbeliebten Montagsspiele werden erstmals komplett abgeschafft. Eine Zerstückelung der Partien findet jedoch weitgehend am Wochenende statt. Neben Samstagsspielen um 13.30 Uhr gibt es in der 2. Bundesliga auch ein Top-Spiel um 20.30 Uhr.

In der Bundesliga finden auch künftig am Sonntag bis zu drei Spiele statt. Neben der Partie um 15.30 Uhr verschieben sich hier jedoch die Anstoßzeiten auf 17.30 Uhr (statt 18.00 Uhr) und 19.30 Uhr (statt 13.30 Uhr). Die Termine für die englischen Wochen bleiben dagegen (nach aktuellem Informationsstand) unverändert.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3,00 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Ähnliche TV-Angebote und News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Disney Plus Angebot: Monats- und Jahres-Abo ab mtl. 7,49 €

Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp