Telekom MagentaTV Sat: Fernsehen & Streaming via Satellit

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Dieses TV-Angebot ist leider abgelaufen.

Hier findest du alle aktuellen TV-Angebote.

Dieses TV-Angebot ist leider abgelaufen.

Hier findest du alle aktuellen TV-Angebote.

MagentaTV umfasst das TV-Angebot der Telekom und steht in Verbindung mit den MagentaZuhause Tarifen bereit. Wer die Offerte nicht via IPTV empfangen will oder kann, hat alternativ die Möglichkeit, den Satelliten-Anschluss zu nutzen. Wir informieren über Preise, Angebote und Funktionen des Telekom Angebots via Satellit.

Inhaltsverzeichnis

Telekom MagentaTV per Internet und Satellit

Das MagentaTV als Nachfolger von EntertainTV zur Verfügung und bietet viele Vorteile. So greifen Nutzer nicht nur auf das reguläre TV-Programm zu, sondern können über die Telekom auch Netflix und Disney+ sehen sowie die umfangreiche Mediathek und zusätzliche Inhalte erleben. Das macht MagentaTV sehr attraktiv, setzt jedoch einen Anschluss für IPTV voraus. Den hat nicht jeder oder will Fernsehen nicht über diesen Weg empfangen.

Voraussetzungen für Magenta TV SAT

  • Satellitenanschluss
  • Magenta Zuhause Tarif

Deswegen bietet die Telekom als Alternative MagentaTV auch über Satellit an und bündelt damit Internet und Sat. Die speziellen Sat-Tarife sind optional erhältlich und für Kunden interessant, die Satellit nutzen wollen oder müssen. Dabei besteht zum IPTV-Angebot in der Regel kaum ein Unterschied. Auch inhaltlich sind sich die Offerten sehr ähnlich. Allerdings ist MagentaTV über diesen Weg nicht alleinstehend erhältlich, sondern setzt dennoch einen MagentaZuhause Tarif voraus.

MagentaTV via Sat – Pakete und Preise

Wie im IPTV-Portfolio haben Interessenten via Sat verschiedene Pakete zur Auswahl. Dadurch können Nutzer nicht nur entscheiden, welchen MagentaTV Tarif sie nutzen möchten, sondern je nach Verfügbarkeit vor Ort auch einen individuellen MagentaZuhause Tarif wählen. Dieser ist Voraussetzung, um das TV-Angebot per Satellit empfangen zu können. Dabei richten sich die Auswahloptionen nach der Verfügbarkeit am heimischen Anschluss.

20 Euro/Monat

10 Euro/Monat

5 Euro/Monat

Separate MagentaTV Tarife mit Satellit gibt es nicht mehr. Stattdessen können Kunden die regulären Tarife einfach um die Staellitennutzung erweitern. Dazu muss im Bestellprozess lediglich der Media Receiver 601 Sat ausgewählt werden. Mit diesem empfangen Kunden die Sender und Inhalte des jeweiligen MagentaTV Pakets sowie bis zu 300 zusätzliche Sender via Satellit. Außerdem lassen sich parallel bis zu vier Sendungen aufnehmen.

Funktionen und Inhalte von Magenta TV Sat

Inhaltlich und funktional steht der Satellitenzugang dem IPTV-Angebot in nichts nach. So können Kunden auch via Sat die Vorteile von MagentaTV nutzen. Zum Beispiel bis zu 7 Tage Replay, zeitversetztes Fernsehen und Co. Dabei stehen je nach MagentaTV Paket diese Funktionen und Vorteile bereit:

  • 7 Tage Replay
  • Zeitversetztes Fernsehen
  • Restart
  • Aufnahmefunktion
  • Zugriff auf die Megathek
  • zahlreiche Mediatheken wie ARD, ZDF und Co.
  • Streaming von Netflix, Amazon, Disney+, ect.

Vorteilhaft ist, dass MagentaTV via Sat dennoch eine IP-Komponente enthält. Ist der Satellitenempfang gestört, etwa durch schlechtes Wetter, dient der IPTV-Zugang als Backup. Dadurch können Sat-Kunden jederzeit fernsehen. Auch dann, wenn der Satellit gerade nicht mitspielt. Darüber hinaus stehen per Sat mehr HD-Sender als im IPTV-Angebot zur Verfügung. Je nach Paket sind das über 60 Programme in HD.

Sender und Programme via Satellit

Über MagentaTV haben Kunden Zugriff auf alle bekannten öffentlich-rechtlichen und privaten Sender. Zum Beispiel ARD, ZDF, RTL, ProSieben, Sat.1, RTL 2, Kabel 1, sixx, nitro, TLC, DMAX, n-tv, Phoenix, Welt und Co. Außerdem auf zahlreiche regionale und Nischenprogramme. Viele Sender sind zudem in HD verfügbar. Eine vollständige Liste der verfügbaren Sender finden Interessenten hier.

Zusätzlich stehen verschiedene Zusatzpakete bereit. Dabei haben Kunden beispielsweise das Pay-TV-Paket Big TV zur Auswahl. Ebenso Magenta Sport, internationale TV-Sender und Kinderprogramme. Auch Sky ist über die Telekom als Kooperationspartner buch- und dann über den Media Receiver abrufbar.

FAQ zu MagentaTV Sat

Wie kann ich MagentaTV empfangen?

Die Telekom bietet MagentaTV wahlweise über den IP-Anschluss oder via Satellit an. Dabei sind sich beide Angebote inhaltlich und preislich recht ähnlich.

Brauche ich für MagentaTV Sat einen Internetanschluss?

MagentaTV Sat ist ebenfalls nur inklusive einem MagentaZuhause Internetarif erhältlich. Deswegen können Interessenten den Satellitenanschluss nur in Verbindung mit IP und IPTV buchen.

Was kostet MagentaTV Sat?

Der TV-Zugang via Satellit ist ab 5 Euro pro Monat erhältlich. Zuzüglich des gewünschten MagentaZuhause Tarifs. Außerdem kommt in der Regel ein Zuschlag von 4,95 Euro pro Monat als Miete für den Media Receiver Sat hinzu.

Kann ich mit MagentaTV Sat streamen?

Auch mit MagentaTV Sat haben Kunden Zugriff auf die Megathek der Telekom, die Mediatheken der Sender und Programme und auf Streamingdienste wie Netflix, Amazon und Co. Allerdings ist dafür ein ausreichend schneller Internetzugang notwendig. Diesen erhalten Kunden in der Regel über den inkludierten MagentaZuhause Tarif.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Ähnliche TV-Angebote und News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sky Komplett Angebot + gratis LED-TV oder Gutschein ab mtl. 42,50 €*

Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp