Apple TV+: Preiserhöhung auf 9,99 Euro pro Monat

Nach Disney+ und Netflix zieht nun auch Apple die Preisschraube an und erhöht den Preis für das hauseigene Streamingangebot Apple TV+. Für das müssen Kunden ab sofort deutlich tiefer in die Tasche greifen als bisher. Das sind alle Details.

Inhaltsverzeichnis:

Apple TV+ wird deutlich teurer

Die Zeit günstiger Streamingdienste scheint endgültig vorbei. Seit Jahren drehen die Anbieter immer wieder an der Preisschraube und erhöhen kontinuierlich die Paketpreise. Nachdem Apple den Preis für das Apple TV+ Angebot erst im letzten Jahr von 4,99 Euro auf 6,99 Euro pro Monat erhöht hat, folgt nun der nächste Preissprung. Und der hat es in sich.

Denn ab sofort müssen Kunden für das Apple TV+ Abo satte 9,99 Euro pro Monat zahlen. Und damit doppelt so viel wie noch vor zwei Jahren. Eine Grund für den neuen Preis gibt das Unternehmen nicht an, reiht sich jedoch in die derzeitige Welle an Preiserhöhungen ein. Denn ab November verlangt auch Disney+ höhere Preise. Netflix hat ebenfalls höhere Preise angekündigt und in einigen Märkten bereits umgesetzt. 

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Apple TV+

Empfang

Erforderlich

Test / Aktion

Preis (danach)

Streaming / IPTV

-.-

7 Tage kostenlos

mtl. 9,99€

Apple TV+ Preiserhöhung widersprechen?

Die schlechte Nachricht für Bestandskunden ist, dass demnächst auch für sie die neuen Preise gelten. Während Neukunden Apple TV+ ab sofort nur noch zum Preis von 9,99 Euro pro Monat buchen können, werden die Abos von Bestandskunden zum Ende des aktuellen oder nächsten Abrechnungszeitraums umgestellt. Das heißt, dass der Preis von 9,99 Euro ab dem nächsten Monat auch für sie gilt. 

Ein Widerspruch ist zwar möglich, dürfte allerdings nicht zum Erfolg führen. Denn durch die kurze Laufzeit von einem Monat können nicht nur Kunden flexibel kündigen, sondern auch Apple. Wer also der Preiserhöhung widerspricht, dürfte zeitnah die Kündigung seines Apple zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Postfach haben. Also zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums.

FAQ zur Apple TV+ Preiserhöhung

Wie teuer ist Apple TV+?

Seit der Preiserhöhung im Oktober 2023 kostet Apple TV+ 9,99 Euro pro Monat.

mehr erfahren
Kann ich etwas gegen Apple TV+ Preiserhöhung tun?

Nein, die neuen Preise gelten sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Während Neukunden diese ab sofort bezahlen, müssen Bestandskunden sie mit Start des nächsten Abrechnungsmonats entrichten.

mehr erfahren
Muss ich die Apple TV+ Preiserhöhung akzeptieren?

Nein, akzeptieren müssen Kunden diese nicht. Wer Apple TV+ jedoch weiterhin nutzen möchte, muss das zu den neuen Preisen tun. Wer damit nicht einverstanden ist, muss das Abonnement kündigen.

mehr erfahren
Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (0,00 /5 aus 0 Bewertungen)
Loading...
Teile diesen Beitrag

Ähnliche TV-Angebote und News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen, Affiliate-Link erhalten wir ggf. eine Provision.

disney plus logo

Disney+ Angebote ab 5,99 € (-17%) & 12 Monate gratis

Newsletter Anmeldung