Sky schaltet CI-Modul Unterstützung nach und nach ab

Sky CI Plus

Das Sky CI+ Modul ist für Vodafone-Kunden bald Geschichte. Denn der Pay-TV-Anbieter schaltet das Modul nach und nach ab und macht den Empfang der eigenen Sender nur noch über den Sky Q Receiver möglich. Was betroffene Kunden jetzt wissen müssen und wie es weitergeht, lesen Sie hier.

CI+ Modul Abschaltung für Sky Kunden von Vodafone

Das Vorgehen von Sky und Vodafone verunsichert derzeit viele Kunden. Denn der Internetanbieter, der seinen Kunden den Zugang zu Sky über die eigenen Infrastrukturen anbietet, versendet seit einiger Zeit Informationsschreiben, dass der Empfang bald nicht mehr mit dem CI+ Modul möglich ist. Stattdessen können betroffene Vodafone-Kunden einen kostenlosen Sky Q Receiver mit passender Smartcard bestellen. Der Zugang zu Sky ist dann nur noch über den Receiver möglich.

Als Begründung gibt Vodafone im Schreiben an, dass die illegale Verbreitung der Inhalte von Sky unterbunden werden soll. Offenbar ist diese Verbreitung mit dem CI+ Modul einfacher möglich als mit dem Sky Q Receiver, so dass Sky und Vodafone nun auf eine Umstellung auf den Receiver drängen. Vodafone-Kunden, die Sky in Zukunft weiterhin über Vodafone nutzen möchten, müssen also über kurz oder lang zu einem Receiver wechseln.

CI+ Modul für Sky Kunden bleibt vorerst erhalten

Kunden, die ihr Abo direkt über Sky gebucht haben müssen sich jedoch nicht sorgen. Wie die Kollegen von Digitalfernsehen bei Sky erfragten, gilt die Umstellung nur für Vodafone-Kunde und nicht für Nutzer, die Sky via Satellit beziehen. Allerdings rät das Unternehmen Kunden, die noch ein CI+ Modul nutzen, auch hier zur Umstellung auf den Sky Q Receiver. Weil dieser neben mehr Funktionen auch mehr Sicherheit bietet, als die in die Jahre gekommenen Module.

Eine Einstellung des Moduls plant das Unternehmen den Angaben nach jedoch nicht. Allerdings gilt das nur für Bestandskunden, die bereits ein CI+ Modul nutzen. Denn Neukunden erhalten seit rund einem Jahr keines mehr und müssen von Anfang an den Receiver nutzen.

Volles Sky Programm künftig nur über Sky Q Receiver

Kunden, die das Ci-Modul weiterhin nutzen möchten, müssen sich jedoch darauf einstellen, dass über kurz oder lang nicht mehr alle bisherigen Inhalte zur Verfügung stellen. So stellt Sky zum Beispiel die Übertragung der Sender Sky Comedy und Sky Crime über das CI+ Modul nach und nach ein. Für Kabelkunden ist hier bereits Schluss, Satellitenkunden sollen nach und nach folgen. Auch andere Sender sind davon in der nächsten Zeit betroffen, so das vor allem im Kabelnetz über Vodafone und Co. bald immer weniger Kanäle zu sehen sind. Neben den Sicherheitsaspekten sollten Vodafone-Kunden also auch aus diesen Gründen zeitnah eine Umstellung vornehmen.

Tipp: Sky Nuzung ohne CI+ Modul

Wer weder ein CI+ Modul noch einen Sky Q Receiver nutzen möchten, kann auf zahlreichen Geräten und Smart TVs die Sky Q App verwenden. Mit dieser ist der Empfang der Sky Inhalte ebenfalls möglich, ohne das ein zusätzliches Gerät angeschafft werden muss. Optional gibt stehen die Inhalte auch über das WOW Abo Angebot zur Verfügung.

Sky Angebote mit Sky Q Reveiver im Überblick

Um die Sky Programme nutzen zu können, benötigen Interessierte ein Sky Abo. Dieses steht mit verschiedenen Paketen und Inhalten bereit und lässt sich ganz nach den persönlichen Bedürfnissen konfigurieren. Das sind die aktuellen Sky Angebote:

Sky Paketemtl. KostenUHDErsparnis jährlich
sky tv logo cube
Sky TV
mtl. 10,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 15,00€
UHD: -.-

j. Ersparnis: 60,00 €

zum Angebot
sky plus logo 2007
Entertainment + Netflix
mtl. 15,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 27,50€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 150,00 €

zum Angebot
sky entertainment logosky liga logo
Entertainment + Bundesliga
mtl. 30,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 35,50€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 66,00 €

zum Angebot
sky entertainment logosky liga logodazn kachel logo
Entertainment + Bundesliga + DAZN
mtl. 59,99€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 80,49€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 246,00 €

zum Angebot
sky entertainment logosky sport logo
Entertainment + Sport
mtl. 25,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 28,00€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 36,00 €

zum Angebot
sky plus logo 2007sky cinema logo
Entertainment + Netflix + Cinema
mtl. 25,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 41,00€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 192,00 €

inkl. Paramount+

zum Angebot
sky entertainment logosky sport logosky liga logo
Entertainment + Bundesliga + Sport
mtl. 35,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 44,50€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 114,00 €

zum Angebot
sky entertainment logosky cinema logosky sport logosky liga logo
Alles von Sky
mtl. 40,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 58,00€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 216,00 €

inkl. Paramount+

zum Angebot
sky plus logo 2007sky cinema logosky sport logosky liga logo
Sky Komplett inkl. Netflix
mtl. 45,00€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 66,50€
UHD: inkl. UHD**

j. Ersparnis: 258,00 €

inkl. Paramount+

zum Angebot
inc logos 3x new

Sky Q, Sky Go, HD & Sky Box Sets sind immer inklusive

zzgl. 0,- € Aktivierungsgebuehr + Versandkosten 0,- €
*Sky Angebotsdetails von Sky.de – hier klicken
**UHD im 1. Jahr gratis (statt 5€/mtl.) – UHD ist nur für Kabel und Satellit verfügbar

FAQ zur Einstellung des CI-Moduls von Sky

Stellt Sky das CI+ Modul endgültig ein?

Nein, eine endgültige Einstellung des Empfangs über das CI+ Modul plant Sky nicht. Die hauseigenen Kunden, die Sky direkt über Sky beziehen, können das Modul weiterhin verwenden. Wer Sky jedoch über Vodafone Kabel oder einen anderen Anbieter nutzt, sollte auf den Sky Q Receiver umstellen, sobald dazu die Aufforderung eintrifft. Denn Sky und Vodafone stellen nach und nach die Übertragung verschiedene Sender per CI+ Modul ein. Wer weiterhin Sky nutzen möchte, kann das nur noch über den Receiver tun. 

mehr erfahren
Warum müssen Vodafone-Kunden auf den Sky Q Receiver umstellen?

Vodafone und Sky rufen Kunden, die den Pay-TV-Anbeiter über das Vodafone Kabelnetz nutzen, dazu auf, vom CI+ Modul auf den Sky Q Receiver umzustellen. Begründet wird das mit Sicherheitsaspekten und einem besseren Schutz vor der illegalen Verbreitung der Dienste. Aber auch die Übertragung von Sender und Inhalten wird demnächst nur noch über den Receiver funktionieren und über das CI+ Modul nach und nach eingestellt.

mehr erfahren
Müssen Sky Kunden ebenfalls auf den Sky Q Receiver umstellen?

Nein, Sky-Kunden, die die Dienste direkt über Sky nutzen, können das CI+ Modul weiterhin verwenden. Allerdings empfiehlt Sky auch hier die Umstellung auf den Sky Q Receiver, da dieser nicht nur sicherer ist, sondern auch mehr Inhalte bietet.

mehr erfahren
Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Teile diesen Beitrag

Ähnliche TV-Angebote und News

Eine Antwort

  1. gramzow Antworten
    5. August 2023 at 16:30

    wenn der reseiver eine wirkliche alternative wäre, könnte man darüber nachdenken. Aber die software ist SCHROTT.
    wer ein schielendes lmb hat ist außen vor. Man kann keine disec einstellung mehr machen. Auch die menü führung ist eine katastrophe. bleibt nur kündigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen, Affiliate-Link erhalten wir ggf. eine Provision.

disney plus gutscheine

Disney+ Angebote ab 5,99 € (-17%) & 12 Monate gratis

Newsletter Anmeldung