Freenet TV

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Dieses TV-Angebot ist leider abgelaufen.

Hier findest du alle aktuellen TV-Angebote.

Dieses TV-Angebot ist leider abgelaufen.

Hier findest du alle aktuellen TV-Angebote.

DVB-T2 HD ist das digitale Antennenfernsehen und Nachfolger von DVB-T. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind über das Antennensignal kostenlos empfangbar. Wer auch die privaten Sender sehen möchte, benötigt ein zusätzliches Abonnement. Das sind die Details zum Antennenfernsehen.

Inhaltsverzeichnis

DVB-T2 HD Empfang mit Freenet TV

Seit März 2017 steht DVB-T2 HD von Freenet TV zur Verfügung. Das digitale Antennenfernsehen bietet bis zu 20 öffentlich-rechtliche und bis zu 20 private HD Sender. Zusätzlich können Kunden auf Mediatheken und zusätzliche Sender zugreifen und so insgesamt rund 80 Kanäle verschiedener Themengebiete nutzen.

Um Freenet TV zu empfangen, wird neben der örtlichen Verfügbarkeit ein entsprechendes Empfangsgerät benötigt. Neben neuen Fernsehern und Receivern mit integriertem DVB-T2 HD-Empfänger kann dies auch eine Set-Top-Box, ein CI+ Modul oder ein USB-Stick (DVB-T2 Stick) sein. Wichtig ist, dass auf den Geräten neben dem DVB-T2 HD Logo auch das Freenet TV Logo zu sehen ist. Nur Geräte mit einem Freenet TV Logo sind in der Lage, die privaten TV-Sender zu entschlüsseln. Verfügt das Gerät nur über ein DVB-T2 HD Logo, so ist der Empfang von DVB-T2 HD grundsätzlich möglich, dass Gerät muss aber zum Beispiel per CI+ Modul nachgerüstet werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den TV Geräten mit Freenet TV.

Sender und Programme von DVB-T2 HD

Nach wie vor können TV-Zuschauer über DVB-T2 die öffentlich-rechtlichen Programme kostenlos abrufen. Die Kosten für den Empfang werden bereits durch den Rundfunkbeitrag (ehemals GEZ-Gebühr) abgedeckt. Insgesamt umfasst das kostenlose Angebot 20 Programme, die teilweise auch nur regional zu empfangen sind (sogenannte dritte Programme). Damit Kunden die kostenlosen HD-Sender sehen, benötigen sie lediglich ein entsprechendes Empfangsgerät. Ein Abo oder monatliche Kosten gibt es nicht.

Wer auch Interesse an den privaten Programmen hat, muss diese via Freenet TV zubuchen. Dafür benötigen Kunden  ein Abonnement, welches als Monats- und Jahresabo verfügbar ist. Durch die Buchungsteigt die Senderliste um folgende HD Programme:

  • RTL HD
  • ProSieben HD
  • Sat.1 HD
  • Vox HD
  • Sixx HD
  • Kabeleins HD
  • Rlt 2 HD
  • Super RTL HD
  • Gold HD
  • Nitro HD
  • n-tv HD
  • DMAX HD
  • Disney Channel HD
  • Sport1 HD
  • Tele 5 HD
  • nick HD
  • Welt HD
  • Eurosport 1 HD
  • ProSieben Maxx HD
  • Comedy Central HD

kostenlose Sender

private Sender

Neben den frei empfangbaren öffentlich-rechtlichen Sendern und den via Abo bereitgestellten privaten Programmen, bietet Freenet TV das zusätzliche Programmpakte Freenet TV connect an. Dafür muss jedoch ein connect-fähiges Empfangsgerät genutzt werden. Zum Beispiel der MediaLite Receiver von Samsung, der HD Nano T2 Receiver von Humax oder ein kompatibler Smart TV. Werden diese mit dem Internet verbunden, stellen sie bis zu 20 weitere Sender, 600 Radiopgroamme und den Zugriff auf zahlreiche Mediatheken, Apps und Dienste – etwa das aktuelle Wetter – bereit. Ob das jeweilige Gerät den Dienst unterstützt erkennen Kunden am Freenet TV connect Logo. 

Details zu Freenet TV connect

Freenet TV connect ist kostenlos in den regulären Freenet TV Abos enthalten. Das heißt, dass für den Dienst keine zusätzlichen Gebühren fällig werden. Allerdings müssen Nutzer dafür ein entsprechendes connect-fähiges Empfangsgerät anschaffen und dieses mit dem Internet verbinden.

Freenet TV Preise und Buchung

Während die öffentlich-rechtlichen Sender über ein Freenet TV Empfangsgerät kostenlos zur Verfügung stehen, müssen Kunden für die privaten Sender ein Freenet TV Abo buchen. Dieses steht als Monatsabonnement für 6,99 Euro pro Monat oder als Jahresabo für 85,00 Euro mit 12 Monaten Gültigkeit bereit. Wahlweise direkt im Freenet TV Onlineshop oder im Fachhandel. Zum Beispiel Media Markt und Saturn.

Im Monatsabo können Nutzer jederzeit kündigen. Das Jahresabo wird als Guthabenkarte angeboten, welche eingelöst werden kann. Anschließend steht Freenet TV für 12 Monate zur Verfügung und läuft dann automatisch aus. Eine Verlängerung findet nicht statt. Wer Freenet TV weiter nutzen möchte, muss entweder aktiv zum Monatsabo wechseln oder ein neues Guthaben für 12 Monate erwerben und einlösen. In beiden Abo-Modellen ist der kostenlos Zugriff auf Freenet TV connect inklusive.

Freenet TV Hardware Angebot

Käufer von DVB-T2 HD Receivern und anderer Hardware erhalten in der Regel Freenet TV Angebote mit Gratis-Monaten. Je nach Empfangsgerät sind das bis zu 6 Gratis-Monate, in denen Freenet TV mit den öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern sowie Freenet TV connect kostenlos genutzt werden kann.

Freenet TV aktivieren/freischalten

Bei der Buchung von Freenet TV per Lastschriftverfahren erhalten Kunden einen Bestätigungs-E-Mail mit einem Aktivierungslink. Über den Link können Kunden ihren Receiver durch die Eingabe der 11-stelligen Freenet TV ID freischalten. Anschließend muss der Freenet TV Receiver für eine erfolgreiche Registrierung von Freenet TV auf einem privaten Sender eingeschaltet werden. Innerhalb von 20 Minuten sollte dann das Freischaltsignal für die privaten TV Sender empfangen werden.

Wurde Freenet TV per Guthabenkarte ohne Vertragslaufzeit erworben, kann eine Freischaltung auf der Webseite www.freenet.tv/aktivierung erfolgen. Neben dem Guthabencode muss eine E-Mail Adresse und die 11-stellige Freenet TV ID eingegeben werden.

Wo finde ich die Freenet TV ID?

FAQ zu Freenet TV

Was ist Freenet TV?

Bei Freenet TV handelt es sich um ein DVB-T2 HD Angebot für den Empfang via Antenne. Allerdings steht der Dienst auch per Satellit bereit.

Ist Freenet TV kostenlos nutzbar?

Die öffentlich-rechtlichen Sender sind über Freenet TV kostenlos empfangbar. Dafür benötigen Kunden lediglich ein entsprechendes Endgerät. Wer auch die privaten Sender sehen möchte, muss ein kostenpflichtiges Freenet TV Abo buchen.

Was ist Freenet TV connect?

Mit Freenet TV connect stellt der Anbieter Abo-Kunden zusätzliche Inhalte via Streaming bereit. Diese sind kostenlos im Abo enthalten. Es muss lediglich ein connect-fähiges Gerät genutzt werden, welches mit dem Internet verbunden wird.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Ähnliche TV-Angebote und News

Sky Komplett Angebot + gratis LED-TV oder Gutschein ab mtl. 42,50 €*

Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp