Sky Sender NatGeo, NatGeo Wild, Junior verschwinden ab 2023

Anfang 2023 trennt sich Sky von weiteren Sendern, die Sky Kunden dann nicht mehr zur Verfügung stehen. Diesmal sind die bekannten Doku-Sender NatGeo und NatGeo Wild sowie der Kindersender junior betroffen. Alternativen hat Sky eigenen Angaben jedoch weiterhin im Sortiment.

Inhaltsverzeichnis

NatGeo, NatGeo Wild und Junior nicht mehr bei Sky

Sky verabschiedet sich in den nächsten Wochen von weiteren Sendern. Davon betroffen ist bereits Ende Dezember 2022 der Kindersender junior, der dann nicht mehr für Sky Kunden abrufbar ist. Als Alternative bietet Sky weiterhin die Kinder-Programme Nick Junior, Nicktoons, Boomerang und Cartoon Network an. Bestimmte Inhalte wie z.B. „Biene Maja“ sind dann jedoch nicht mehr verfügbar.

Zum 31. Januar 2023 folgen dann die beiden zum Disney+ Angebot gehörenden Sender NatGeo und NatGeo Wild, die sich ebenfalls aus dem Sky Angebot verabschieden. Die beiden Doku-Sender zeigen vorrangig Inhalte aus dem Bereich Natur und Tierleben und wurden von Sky eigenen Angaben zufolge nicht verlängert. Als Alternative bietet der Pay-TV-Anbieter die eigenen Sender Sky Documentaries und Sky Nature an, bei denen es zahlreiche Überschneidungen zu NatGeo und NatGeo Wild gibt. Deswegen habe sich Sky gegen die Disney-Marken und für die eigenen Sender entschieden. Gegenüber DWDL.de erklärt Christian Asanger, Sky Deutschland Vice President Entertainment:

Wir möchten Sky Nature und Sky Documentaries, die wir vor rund einem Jahr gestartet haben und die für uns eine großartige Erfolgsgeschichte sind, noch mehr in den Fokus unserer Bemühungen rücken. Durch unsere eigenen Sendermarken mit den vielen Sky Originals investieren wir in Inhalte, die woanders nicht zu sehen sind.

E! Entertainment fliegt aus Sky Programm

Ebenfalls Ende 2022 verlässt auch der Sender E! Entertainment das Sky Programm. Insgesamt können Kunden dadurch in Kürze auf vier Sender weniger als bisher zugreifen. Eine positive Entwicklung gibt es jedoch für Sky Kunden mit einem Kabelanschluss. Denn ab Anfang März 2023 schaltet Sky den Sender History für das Kabelnetz frei. Dieser war bisher lediglich Sky Kunden vorbehalten, die das Abo via Satellit oder IPTV beziehen.

Preislich ändert der Wegfall der Sender nichts an den Sky Paketen. Diese stehen weiterhin zum üblichen Preis bereit. Ein Sonderkündigungsrecht gibt es nicht.

Sky Kunden erhalten Discovery+ 12 Monate gratis

Auch die Sender Eurosport 1 HD und Eurosport 2 HD sind seit einiger Zeit nur noch über das Streamingangebot von Discovery+ verfügbar. Allerdings können Sky Kunden den Streamingdienst ein Jahr kostenlos nutzen, wenn diese einen Gutscheincode einlösen:

  1. Sky Abo abschließen oder in Sky Konto einloggen
  2. Gutschein hier anfordern
  3. Email-Postfach öffnen und Gutschein bei Sky einlösen
  4. Discovery+ 12 Monate kostenlos sehen

Nach Ablauf der 12-monatigen Gratis-Phase müssen Sky-Kunden ein Abo abschließen, um die Discovery+ Inhalte sehen zu können. Je nach Paket ist der Dienst ab 4,99 Euro pro Monat erhältlich.

FAQ zum Wegfall von NatGeo und Junior

Welche Sender verlassen bald das Sky Angebot?

Ende 2022 fallen die Sender E! Entertainment und junior weg. Ende Januar 2023 dann NatGeo und NatGeo Wild.

mehr erfahren

Wann entfallen NatGeo und NatGeo Wild bei Sky?

Die beiden Sender verlassen das Sky Sortiment am 31. Januar 2023.

mehr erfahren

Welche Alternativen bietet Sky an?

Natur- und Tierdokus sind weiterhin auf den Sky Sender Sky Documentaries und Sky Nature zu sehen.

mehr erfahren
Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Sky Sender NatGeo, NatGeo Wild, Junior verschwinden ab 2023
Loading...
Teile diesen Beitrag

Ähnliche TV-Angebote und News

3 Antworten

  1. NAT GEO Wild war einer der Gründe Sky zu wählen. Jetzt überlege ich zu kündigen. Ich hasse grundsätzlich Eigenproduktionen von TV-Anstalten. Selten, dass die Eigenproduktionen mit denen von Fremdanbietern mithalten können. Kostet zwar dem Unternehmen weniger, ist aber zumeist auch weniger sehenswert. Sky Nature ist diesbezüglich so ein Beispiel.

  2. Da Sky meine Lieblingssender NatGeo wild und NatGeo ab 31.01.2023 nicht mehr ausstrahlen werde ich mein Sky Abo kündigen den das war der Hauptgrund das ich Sky überhaupt abgeschlossen hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEU: Folgen & schneller sparen
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Newsletter Anmeldung